Loading...
DER FILM 2017-05-10T09:57:24+00:00

DER FILM

Barikama – Energie für Afrika ist ein Dokumentarfilm über nachhaltige Stromversorgung in Afrika, ihr Potenzial und ihre Herausforderungen.

Dafür reisen wir gemeinsam mit dem sozialen Stromversorger Africa GreenTec nach Mali. Dort besuchen wir ein malisches Dorf in der Mandé-Region, das in wenigen Tagen einen Container mit Solarmodulen erhalten soll.

Wir machen uns ein Bild von der Arbeit von Africa GreenTec und fragen die Menschen, welche Hoffnungen und Ängste sie im Bezug auf das Projekt haben. Außerdem versuchen wir, das Geschehen in den internationalen Kontext von Entwicklungshilfe, Flüchtlingsströmen und Klimawandel einzuordnen. Dabei wollen wir jedoch keine Wertung liefern – sondern viele unterschiedliche Argumente, die dem Zuschauer erlauben, sich seine eigene, differenzierte Meinung zu bilden.

Wir möchten einen möglichst unvoreingenommenen Blick auf die Situation werfen und die Dorfbewohner und ihre Kultur auf Augenhöhe betrachten. Dabei hoffen wir, den Begriff „Barikama“ (Bambara für „kraftvoll“) in all seinen Bedeutungen erleben zu dürfen!

Wir könnten für dieses Thema sicher eine Fernsehredaktion begeistern oder einen Imagefilm für Africa GreenTec produzieren. Aber beides würde unserem Anspruch nicht gerecht. Eine Fernsehproduktion muss immer in ein bestimmtes Format passen, muss der Redaktion bereits im Vorfeld erklären, was genau herauskommen soll, muss gegebenenfalls eine bestimmte Perspektive einnehmen. Ein Imagefilm wäre immer nur aus der Sicht des Auftraggebers gedreht. In beiden Fällen hätten wir also immer einen Auftraggeber mit einer klaren Vorgabe im Rücken – und damit direkt eine Schere im Kopf.

Das wollen wir hier nicht, das würde dem Thema in unseren Augen nicht gerecht. Daher möchten wir die Finanzierung auf eine breite Basis stellen: Genau wie die ersten Container soll der Film via Crowdfunding finanziert werden.
Denn dann seid IHR die Auftraggeber – und wir sind am Ende ausschließlich EUCH gegenüber verpflichtet, einen guten Film abzuliefern.

Jeder, der sich an der Finanzierung beteiligt, erhält regelmäßige Updates über den weiteren Verlauf, exklusive Einblicke in die Produktion – und einen Draht zu uns, den Machern des Films.
Lasst uns Eure Augen sein und Afrika, Stromversorgung und soziales Wirtschaften neu entdecken und einen Film machen, den es so noch nie gab.